Im Hinblick auf Personen, die ins Ausland zur Arbeit fahren, haben wir die Möglichkeit eingeführt, ein ärztliches Attest zum Ergebnis der SARS-CoV-2-Untersuchung mittels der RT-PCR-Methode auszustellen. Die Bescheinigung ist mit einer zertifizierten elektronischen Signatur des Arztes versehen und kann in einigen Ländern die Vermeidung der zweiwöchigen Quarantäne ermöglichen. Bescheinigungen auf Deutsch und Englisch, Russisch und Ukrainisch können von Arbeitnehmern beim Grenzübertritt benutzt oder dem Arbeitgeber vorgelegt werden:

 

  • SARS-CoV-2 mittels der Methode real time RT-PCR, nur in den Drive&Go-Thru-Stellen, mit einem Ergebnis in deutscher Sprache und einem ärztlichen Attest über das Ergebnis auf Deutsch

TEST KAUFEN

  • SARS-CoV-2 mittels der Methode real time RT-PCR, nur in den Drive&Go-Thru-Stellen, mit dem Ergebnis in deutscher Sprache und dem von Österreich geforderten ärztlichen Attest

TEST KAUFEN

  • SARS-CoV-2 mittels der Methode real time RT-PCR, nur in den Drive&Go-Thru-Stellen, mit den von der Tschechischen Republik und Österreich geforderten ärztlichen Attesten

TEST KAUFEN


Der Test auf SARS-CoV-2 wird ausschließlich in den Abnahmestellen vom Typ „Drive&Go-Thru” (Adressen siehe unten) durchgeführt. Ein ärztliches Attest* über das Ergebnis des SARS-CoV-2-Tests mittels der RT-PCR-Methode wird von den zuständigen Behörden bestimmter Länder im Zusammenhang mit der Absicht, die Grenze zu überschreiten, verlangt. Es ist mit einer zertifizierten Signatur des ausstellenden Arztes versehen. Es wird mit dem Testergebnis online verfügbar sein. Bescheinigungen, die am Grenzübergang vorgelegt werden, heben die 2-wöchige Quarantänepflicht auf.

Achtung! Paket SARS-CoV-2 mittels der Methode real time RT-PCR, nur in den Drive&Go-Thru-Stellen, mit den von der Tschechischen Republik und Österreich geforderten ärztlichen Attesten

TEST KAUFEN beinhaltet nicht die Übersetzung des Ergebnisses, das Ergebnis des Tests wird in polnischer Sprache mit den von der Tschechischen Republik und Österreich geforderten ärztlichen Bescheinigungen ausgestellt.

 

* Es liegt in der Verantwortung des Auftraggebers zu prüfen, ob das Bestimmungsland eine Zertifizierung nach einem bestimmten Muster verlangt und bis zu welchem Tag der Test vor der geplanten Reise durchgeführt werden soll.

 

Die Tests auf SARS-CoV-2 werden ausschließlich in den Abnahmestellen vom Typ „Drive&Go-Thru”, organisiert in speziellen Zelten, durchgeführt:

  • in Warszawa: an der Al. Komisji Edukacji Narodowej 61 (am Rathaus des Stadtteils Ursynów), die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden und an der ul. Olbrachta 126, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, Telefonauskunft in Warschau: 663 697 977,

  • in Poznań: an der ul. Serbska 7 (Parkplatz Tesco-Passage), Telefonauskunft in Poznań: 663 680 217, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Łódź: an der Al. Politechniki 4 (Parkplatz EXPO Łódź), die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden und an der ul. Obywatelska 139, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden (WARNUNG! An der Stelle bei ul. Obywatelska, vorherige telefonische Registrierung unter der Nummer 798 764 620 erforderlich), Telefonauskunft in Łódź: 663 680 230,

  • in Gdynia: auf dem Parkplatz der Firma Megadex Expo, an der ul. Tadeusza Wendy 7/9 (Neben dem Zentrallabor der DIAGNOSTYKA in der Dreistadt), Telefonauskunft in Gdynia: 798 764 620, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Częstochowa: auf dem parkplatz an der ul. Sułkowskiego 17, Telefonauskunft in Częstochowa: 531 11 88 11, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Kraków: am Parkplatz an der TAURON Arena Kraków (Einfahrt von Al. Pokoju gegenüber M1), die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden und an der ul. Prof. M. Życzkowskiego 16, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, Telefonauskunft in Kraków: 799 399 361,

  • in Kielce: an der ul. Drogosza 2, auf dem Parkplatz der Hala Legionów, Telefonauskunft in Kielce 663 681 237. Die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Bielsko-Biała: an der ul. Armii Krajowej 220 (Parkplatz neben ZIAD), Telefonauskunft in Bielska-Biała: 663 681 846, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Lublin: an der ul. Stadionowa 1, auf dem Gelände des Sportobjekts Arena Lublin, Telefonauskunft in Lublin: 81 538 60 60 und 663 681 131, der Kontakt ist wie folgt möglich 8:00-15:00, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden

  • in Katowice: an der ul. Paderewskiego 32C, auf dem Gelände des Parkplatzes am Labor der DIAGNOSTYKA, Telefonauskunft in Katowice 32 781 45 50, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Wrocław: an der ul. Ziębicka 34/38, auf dem Gelände des Rettungsdienstes in Wrocław, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden und an der ul. Zwycięska 41, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, Telefonauskunft in Wrocław 71 714 97 00 /-01 /-22, 

  • in Szczecin: an der ul. Szafera 3/5/7 (Einfahrt von der ul. Jarzyńskiego), auf dem Parkplatz von NETTO-ARENA, Telefonauskunft in Szczecin 663 680 755 (erreichbar während der Öffnungszeiten) und 797 186 768, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Wałbrzych: an ul. Rycerska 10, auf dem Gelände des Parkplatzes, Telefonauskunft in Wałbrzych 663 680 476, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Gdańsk: an der ul. Maurycego Beniowskiego 9, Telefonauskunft in Gdańsk: 58 552 62 84, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 798 764 620 erforderlich,

  • in Białystok: an der ul. Żeromskiego 1b/12a, Telefonauskunft in Białystok: 663 687 583, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden,

  • in Iława: an der ul. Okulickiego 1a, Telefonauskunft in Iława: 89 640 11 88, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 798 048 724 erforderlich,

  • in Słupsk: an der pl. Stary Rynek 5, Telefonauskunft in Słupsk: 59 840 24 28, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Eine vorherige telefonische Registrierung von 8:00 bis 15:00 Uhr unter 661 621 569 ist erforderlich,

  • in Gorzów Wielkopolski: an der ul. Warszawska 6/208, Telefonauskunft in Gorzów Wielkopolski: (95) 722 92 22, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 573 976 976 erforderlich,

  • in Kołobrzeg: an der ul. Kolejowa 1, Telefonauskunft in Kołobrzeg: (55) 640 61 32, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 663 685 563 erforderlich,

  • in Legnica: an der ul. Okrzei 10, Telefonauskunft in Legnica: 76 854 84 70, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 76 855 26 66 erforderlich,

  • in Nowy Sącz: an der ul. Śniadeckich 8, Telefonauskunft in Nowy Sącz: 799 399 361, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 18 442 03 04 erforderlich,

  • in Rzeszów: an der ul. Krzyżanowskiego 6h, Telefonauskunft in Rzeszów: (17) 850 70 82, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 783 944 251 erforderlich,

  • in Zielona Góra: an der ul. Kupiecka 22, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 693 533 460 erforderlich,

  • in Piła: an der ul. Roosevelta 25a, Telefonauskunft in Piła: 61 647 77 40, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 695 232 450 erforderlich,

  • in Sieradz: an der ul. Bohaterów Września 61, Telefonauskunft in Sieradz: 663 680 230, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 510 258 795 erforderlich,

  • in Śrem: an der ul. Chełmońskiego 1a, Telefonauskunft in Śrem: 61 647 77 40, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 663 680 203 erforderlich,

  • in Tomaszów Mazowiecki: an der ul. Legionów 21a, Telefonauskunft in Tomaszów Mazowiecki: 663 680 230, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 519 404 918 erforderlich,

  • in Leszno: an der ul. Żółkiewskiego 2, Telefonauskunft in Leszno: 61 647 77 40, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 663 680 430 erforderlich,

  • in Kutno: an der ul. Teligi 4/1, Telefonauskunft in Kutno: 663 680 230, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 510 258 796 erforderlich,

  • in Czarnków: an der ul. Kościuszki 77, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 882 649 369 erforderlich,

  • in Gniezno: an der os. Kazimierza Wielkiego 7, Telefonauskunft in Gniezno: 61 647 77 40, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 723 450 705 erforderlich,

  • in Jarocin: an der ul. Piaskowa 5, Telefonauskunft in Jarocin: 61 647 77 40, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 695 320 278 erforderlich,

  • in Koszalin: an der ul. Chopina 24, Telefonauskunft in Koszalin: 663 680 394, die Arbeitszeiten können HIER geprüft werden, WARNUNG! Vorherige telefonische Registrierung unter 663 680 755 erforderlich.

Vorbereitung auf die Untersuchung:

  • Der Abstrich sollte morgens, nach dem Ausspülen des Mundes mit abgekochtem Wasser oder nach Ablauf von etwa 3 Stunden nach der letzten Mahlzeit abgenommen werden.

  • Vor der Abnahme des Materials: Zähne nicht putzen, kein Mundwasser, keine Lutschtabletten und keinen Kaugummi benutzen.

  • Der Abstrich sollte nach Ablauf von mindestens 2 Stunden nach der Anwendung intranasaler antimikrobieller Mittel (Tropfen, Salben, Aerosole) abgenommen werden.

  • Vor der Abnahme des Materials: die Nase nicht spülen oder schnäuzen.

  • Herausnehmbarer Zahnersatz muss vor der Abnahme entfernt werden

 

Die höchste Sensitivität für SARS-CoV-2 wird mittels der real-time-RT-PCR-Methode am Tag nach dem Auftreten klinischer Symptome oder 7-9 Tage nach einer möglichen Infektion erzielt. Das Material für die Untersuchung von SARS CoV-2 wird von den Atemwegen des Patienten abgenommen.

Genetischer Test auf das Virus SARS-CoV-2 wird mittels der real-time-RT-PCR-Methode durchgeführt. Ausgangsmaterial für den Test ist ein Abstrich aus dem Rachen oder Nasen-Rachen-Raum, aus dem das Virusgenmaterial (RNA SARS-CoV-2) isoliert wird.
Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und des [Polnischen] Staatlichen Hygieneinstituts PZH werden in der Untersuchung je nach verwendetem Test, 2 oder 3 Gene von den Genen, die für die Untergattung Sarbecovirus (Gen E) gemeinsam sind sowie solche, die nur für SARS-CoV-2 (N, RdRp oder ORF1ab) charakteristisch sind, identifiziert.
Wenn ein zweifelhaftes Ergebnis erzielt wird, ist es notwendig, den Test mit einer neuen Probe zu wiederholen. Bis das Ergebnis der erneuten Untersuchung vorliegt, wird aus epidemiologischen Gründen empfohlen, wie im Falle eines positiven Ergebnisses vorzugehen.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon

Copyrights 2020 Diagnostyka sp. z o.o. | www.diagnostyka.pl  | Nutzungsbedingungen | e-Shop |  Kontakt |